07. August 2017

Der Amstettner Weihnachtswald kommt in die Stadt

Der Amstettner Weihnachtswald kommt in die Stadt

In der Geschichte des Amstettner Adventmarktes wird ein neues Kapitel aufgeschlagen: 2017 ist der Amstettner Hauptplatz den gesamten Advent hindurch nicht nur der gesellige Treffpunkt für alle, sondern auch Austragungsort für die bislang größte Weihnachtsaktion im Stadtmittelpunkt. Die Amstetten Marketing GmbH lädt alle Unternehmen und Vereine ein, sich zu beteiligen
Am Foto( v.l.n.r): Mag. Stefan Krejci (neuer Präsident des LIONS Clubs Amstetten), Edith Jungwirth (Benetton-Sisley), Christian Haberhauer (GF Moststraße), Bernhard und Helena Unterberger (Christbaumland Unterberger), Maria Ettlinger (GF Amstetten Marketing GmbH), Mariam Schubert (Communication Manager Mondi Neusiedler GmbH) Am Foto( v.l.n.r): Mag. Stefan Krejci (neuer Präsident des LIONS Clubs Amstetten), Edith Jungwirth (Benetton-Sisley), Christian Haberhauer (GF Moststraße), Bernhard und Helena Unterberger (Christbaumland Unterberger), Maria Ettlinger (GF Amstetten Marketing GmbH), Mariam Schubert (Communication Manager Mondi Neusiedler GmbH)
Der Amstettner Weihnachtswald kommt in die Stadt

In der Geschichte des Amstettner Adventmarktes wird ein neues Kapitel aufgeschlagen: 2017 ist der Amstettner Hauptplatz den gesamten Advent hindurch nicht nur der gesellige Treffpunkt für alle, sondern auch Austragungsort für die bislang größte Weihnachtsaktion im Stadtmittelpunkt. Die Amstetten Marketing GmbH lädt alle Unternehmen und Vereine ein, sich zu beteiligen.

Der Amstettner Weihnachtswald schafft vorweihnachtliches Flair direkt im Herzen der Stadt. Geschäftsführerin Maria Ettlinger freut sich: „Die aufgestellten Nadelbäume sind einerseits ein optischer Aufputz, andererseits regen sie zum Mitmachen an. Unternehmen und Vereine aus ganz Amstetten haben die Möglichkeit, bei diesem Projekt mitzuwirken."

Als Kooperationspartner mit an Bord ist die LEADER Region Tourismusverband Moststraße. Geschäftsführer Christian Haberhauer ist begeistert von der Idee: „Die Aktion bietet zahlreiche Vorteile. Geschenksbäume können an Mitarbeiter, Mitglieder oder Kunden verschenkt werden. Ein Aktionsbaum kann individuell, dem Auftritt des Unternehmens angepasst, geschmückt werden, um Präsenz am Hauptplatz zu zeigen und mit den Kunden zu interagieren."

Bäume aus der Region
Da Weihnachten ohne einem Christbaum nur halb so schön wäre, können sich die Beschenkten ihren Baum im Weihnachtswald selbst aussuchen. Damit dieser auch nach den Feiertagen sein saftiges Grün behält, setzt die Amstetten Marketing GmbH auf die, nach den idealen Mondphasen geschnittenen, Nordmanntannen der Familie Unterberger aus Hochbruck in Aschbach.
Alle Amstettner Betriebe und Vereine können beim Amstettner Weihnachtswald mitwirken. Großbetriebe wie die Mondi Neusiedler GmbH oder innerstädtische Handelsbetriebe wie Benetton-Sisley haben bereits ihre Bäume bestellt. „Beim Aktionsbaum sind der Kreativität keinerlei Grenzen gesetzt. Es wurden bereits viele Ideen, von Rabatt- und Gutscheinaktionen bis hin zur Verbindung des Aktionsbaumes mit Social Media, geboren", freut sich Edith Jungwirth, Vertreterin des geschäftspolitischen Beirates der Amstetten Marketing GmbH.

Spende an den Lions Club Amstetten
Unternehmen und Vereine, die sich an der Gemeinschaftsaktion beteiligen, tun gleichzeitig Gutes: „Pro verkauftem Baum werden fünf Euro an den Lions Club Amstetten gespendet, die wir für karitative Zwecke in der Region verwenden werden", zeigt sich der neue Präsident des Lions Clubs Amstetten, Mag. Stefan Krejci, begeistert.

Interessierte Unternehmen und Vereine sind herzlich eingeladen, sich bis Ende August mit der Amstetten Marketing GmbH telefonisch unter 07472/62291 in Verbindung zu setzen. Nähere Informationen gibt es außerdem online unter http://www.amstetten-marketing.at

RÜCKFRAGEHINWEIS und KONTAKT:
Amstetten Marketing GmbH
Maria Ettlinger, MA
07472 / 62291
<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>