Arbeitsgruppe Mobilität

Verantwortlicher: Peter Brandstetter
Ansprechpartner: Peter Brandstetter

Teilnehmer



Die Arbeitsgruppe Mobilität besteht aus rund 20 Personen. Dabei sind Personen aus dem Verkehrswesen, der Wirtschaft und Vertreter der Gemeinden.

Ziele



Definition von Handlungsfeldern im Bereich Mobilität.

Entwickeln von Projekten und Maßnahmen, die - passend zu den Handlungsfeldern - in der Region umgesetzt werde können.

Themen



Radfahren


Alltagsradeln, wie kann der Berufsradverkehr gestärkt werden? E-Bike, flächendeckendes Radwegenetz,..

Fußgänger


Wie können kurze Wege erreicht werden? Barrierefreiheit, Sicherheit für Senioren und Kinder

Zugänglichkeit


Beschilderung, leichte Sprache, wie kann die Erreichbarkeit von wichtigen Orten etc. verbessert werden?

Mobilitätsbedarf Schulen


Abgestimmte Fahrpläne der Öffis, autofreie Bereiche um Schulen, Fußwege für Kinder

Parken


Wie können Parksysteme und Parkplätze optimiert werden? Welchen Bedarf gibt es für 2030? Welche Anforderungen haben Betriebe?

Öffentlicher Verkehr


Wie können die Verbindungen in der Region verbessert werden?

Wirtschaft & Mobilität


Welche Anforderungen und Anbinden braucht die Wirtschaft in der
Zukunft?