15. September 2015

Schöne Mostbirnenernte – Gute Qualität hat auch gute Preise!

Das Mostviertel kann mit der heurigen, sich abzeichnenden Birnenernte, zufrieden sein.
Foto: Ennser / Stieglbirne Foto: Ennser / Stieglbirne
Die für die Birnenbäume so wichtigen tiefgründigen Lehmböden des Mostviertels haben dem heißen Sommer getrotzt, und bescheren den ansässigen Mostbauern eine zufriedenstellende Ernte mit guter innerer Fruchtqualität. Lediglich die Saftausbeute wird einiges geringer sein als die Birnenmenge vermuten lässt.
Ebenfalls sehr zufriedenstellend ist die Preissituation für qualitativ hochwertiges Streuobst.

Es zahlt sich also wirklich aus, das Obst zu ernten!
Sollten sie nicht wissen, wem Sie Ihre Birnen/Äpfel verkaufen können, melden Sie sich ganz einfach bei unserer
Birnenhotline des Maschinenringes unter der Tel.Nr.: 05/9060-314 (7 Tage die Woche)

Kontakt bei Rückfragen zum Thema:
Ing. Andreas Ennser, Tel: +43 5 0259 22303, Fax: 05 0259 95 22303,
<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>-noe.at