27. September 2012

Moststraße: Urlaub am Bauernhof und Privatzimmer werden stark gefragt

Mostviertler sind beliebte Gastgeber

Die stetig steigenden Nächtigungszahlen bei Urlaub am Bauernhof und Privatzimmer Betrieben beweisen den Trend zum „Landurlaub“. „Unsere Unterkünfte werden sehr stark nachgefragt, Gäste suchen die persönliche Betreuung, regionale Besonderheiten und vor allem hochqualitativen Betriebe“, so LAbg. Michaela Hinterholzer, Obfrau des Tourismusverbandes Moststraße.

Diese positive Entwicklung kann und soll sich auch auf die Vierkanthöfe der Region auswirken: denn hier stehen oft Leerflächen zur Verfügung die sich für die Zimmervermietung oder als Ferienwohnung anbieten und so ein zweites Standbein für den Betrieb bilden können. Die Atmosphäre in alten Bauernhöfen und nicht zuletzt die Lage vieler Vierkanthöfe – die eingebettet in der Mostviertler Hügellandschaft wie Burgen thronen – lassen Gäste gerne kommen.

Der beste Beweis dafür ist der Urlaub am Bauernhof Betrieb „Nußbaumerhof“ von Josef und Monika Streißlberger in St. Michael-Urltal in der Gemeinde St. Peter/Au. Der Gast findet hier einen Vierkanter in Alleinlage mit sensationeller Aussicht vor. Die geschmackvolle und regionale Ausstattung des Hofes und der angrenzenden Gartenfläche laden zum Verweilen ein. Ein besonders Highlight ist der liebevoll renovierte „Troadkosten“ der auch aus Genießerzimmer zertifiziert ist und über eine eigene Küche und Sauna verfügt.

Wichtiger Partner für die regionalen Vermieter ist der Landesverband für Urlaub am Bauernhof und Privatzimmervermietung in Niederösterreich. Geschäftsführerin Monika Führer zählt aktuell 725 Mitglieder, 163 davon aus dem Mostviertel. Bestätigen kann Sie das starke Nächtigungs-Plus. Von Jänner bis Juli dieses Jahres betrug es 46 % bei Urlaub am Bauernhof, bei einer hohen Aufenthaltsdauer mehr als fünf Tagen. Wobei auch Monika Führer den klaren Trend in Richtung Qualität und Kategorisierung bestätigt.

Die Kategorisierung mit Blumen für Urlaub am Bauernhof bzw. Sonnen für Privatzimmer wird alle vier Jahre evaluiert, wie Edeltraud Röcklinger von der Mostviertel Tourismus GmbH erläutert. Die höchste Bewertung sind 4 Blumen/Sonnen wobei es zusätzlich die Bezeichnung „Genießerzimmer“ gibt, die darüber hinaus Kriterien hinsichtlich Größe, Regionalität und Ausstattung haben.

Gerne steht Edeltraud Röcklinger den Mitgliedsbetrieben unterstützend und beratend zur Seite. Aber auch Interessierten, die sich mit dem Gedanken spielen Urlaub am Bauernhof anzubieten, wenden sich gerne an Sie.

Vom Landesverband für Urlaub am Bauernhof und Privatzimmervermietung wird jedem Betrieb eine eigene Homepage zur Verfügung gestellt, die ein Channel-Managements aufweist, d.h. das die Darstellung der Buchbarkeit erscheint auf mehreren Urlaubsplattformen, muss aber nur einmal vom Vermieter gewartet werden. Heuer Jahr beträgt der Online-Buchungsumsatz bereits über 300.000 EUR, eine Vervierfachung gegenüber 2008.

Internet und tägliche E-Mailchecks stehen für sie an der Tagesordnung, berichten auch Susi Lothspieler vom Urlaub am Bauernhof Betrieb Straßbauer in Steinakirchen und Josef Distelberger von der Hochrieß und Sprecher des Gästering Mostviertel. Mit Facebook hält man Kontakt zu den Gästen. Moderne Medien sind sowohl für Herrn Distelberger als auch Frau Lothspieler nicht mehr wegzudenken.


Weitere Informationen & Kontakt für Rückfragen:

LEADER Region Tourismusverband Moststraße
Mostviertelplatz 1/4, 3362 Öhling,
Eva Zirkler, 07475/53340500, <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>
Mostviertel Tourismus GmbH
Adalbert-Stifter-Str. 4, 3250 Wieselburg
Edeltraut Röcklinger, 07416/52191, <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>
Urlaub am Bauernhof und Privatzimmervermietung
Untere Hauptstraße 8, 3650 Pöggstall
Monika Führer, 02758/3110, <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>